Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Elevate Arts

Vielfältig und experimentell, aufregend und zum Nachdenken anregend: Das Elevate Arts Programm 2020 bietet ein breites Spektrum zeitgenössischer Kunst.

Eine künstlerisch-ritualartige Aufführung von Roi Vaara im öffentlichen Raum, VR-Installationen von Depart & Alba G. Corral und die Ad.Watch-Installation von Nayantara Ranganathan & Manuel Beltrán im esc medien kunst labor sind ein wichtiger Beitrag zum Festivalthema "Human Nature".

Im Aufzug des Schlossbergs kann man die eigens komponierte Musik von Jimi Tenor hören. Ein Konzert mit Kirchenglocken von Charlemagne Palestine und Orgelmusik von Katharina Klement stehen ebenso am Programm. Zum Schärfen der Hörsinne können Uraufführungen speziell entwickelter Kompositionen für das berühmte INA-GRM 50-Lautsprecher-Acousmonium im MUMUTH (Freitag & Samstag) besucht werden.


Kunst am Elevate Festival - ermöglicht durch eine Kooperation mit dem Institut für Kunst im öffentlichen Raum und durch das Creative Europe Projekt Re-Imagine Europe.

Der Eintritt zum Kunstprogramm ist frei (Ausnahme: Konzerte im Mumuth/Acousmonium)

 

Programmübersicht

Oops, an error occurred! Code: 20201020025420b3bfba31

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.