Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Diskurs & Aktivismus

Das Diskursprogramm des Elevate Festivals dreht sich intensiv um das jeweils jährlich neu entwickelte Festival-Thema. An fünf Festivaltagen diskutieren um die 50 internationale Gäste mit dem Publikum und untereinander, meist sehr inspirierend und barrierefrei. Diskussionen, Workshops, Vorträge, innovative Formate: Um die 30 Veranstaltungen pro Festival laden ein zum mitdiskutieren und aktiv-werden - bei freiem Eintritt.

Die Vision, tausende BesucherInnen mit einem hochkarätigen Programm zu begeistern – und somit auch Graz als innovativen Ort des interkulturellen Gedankenaustausches, des politischen Denkens und des gemeinsamen Entdeckens neuer zeitgenössischer Kunst international zu präsentieren –, ist dem Organisationsteam ein großes Anliegen.

Bedeutende Kooperationen im Bereich der Medien (ORF, Kleine Zeitung, FM4, DorfTV, Okto.tv, Radio Helsinki) sowie auch in vielen Jahren selbst erarbeitetes technologisches Know-how (Mediachannel-Live-Streaming, Fernsehproduktionen) sollen helfen, die Themen des Festivals auch an ein breiteres Publikum zu vermitteln und interaktives Diskutieren zu ermöglichen.


Impressionen


Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.