Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Thomas Zeinzinger (at)

  • Zurück zur Übersicht

Thomas Zeinzinger arbeitet seit 2016 zusammen mit seinen Kollegen vom lab10 collective - einer gemeinwohlorientierten Genossenschaft - an dezentralen, nachhaltigen Blockchain-Lösungen und fokussiert sich voll auf Projekte zur Bewältigung der Klimakrise und der Umsetzung einer #ZeroCarbonSociety über die ARTIS Blockchain.

Nach dem Studium an der Montanuni Leoben hat Thomas in der Automobil-Branche bei Thyssenkrupp und Magna im Qualitätsmanagement gearbeitet und ist dann 2008 zur Siemens Transformers gegangen, um die globalen Verbesserungsaktivitäten zu leiten. 2013 hat er sich mit seiner eigenen Beratungsfirma OPTINNA selbstständig gemacht und seit 2015 betreibt er einen Coworking Space, wo er als Mitbegründer des BlockchainHub Graz regelmäßig Meetups organisiert.

  • Zurück zur Übersicht

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.