Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Fake News

Warum sind Lügen ein Problem für die Demokratie?

Donnerstag, 28 Feb 2019

20:00 - 21:30 Kunsthaus - Space04

Social-Media- und Online-Plattformen spielen eine wichtige Rolle bei der Verbreitung irreführender oder falscher Informationen. Sie bescheren globale Reichweiten mit geringem Aufwand – und mit bedrohlichen Auswirkungen für die demokratische Auseinandersetzung in der EU.

Wie lässt sich Meinungsfreiheit und Meinungspluralismus schützen und das Recht auf vielfältige und zuverlässige Informationen gewährleisten? Mit welchen Maßnahmen will der EU-Aktionsplan Desinformation eindämmen? Welche Maßnahmen sind demokratiepolitisch sinnvoll und wie steht es um die Zukunft des unabhängigen Journalismus in Europa?

Vier namhafte ExpertInnen sind zu Gast beim Elevate Festival, um diese und viele weitere Fragen mit Ihnen/Euch/dem Publikum zu diskutieren: Jörg Wohjan von der Vertretung der Europäischen Kommission in Wien; der tschechische Journalist Jan Moláček; Thomas Lohninger, Datenschutzaktivist von epicenter.works und die Journalistin und Autorin Barbara Wimmer.

Diskutieren Sie mit!

#EUdialogues #FutureofEurope

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.