Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Truth in Immersion?

Virtual Reality, 3D Sound und Fulldome

Freitag, 01 Mär 2019

17:00 - 18:30 Forum Stadtpark

Seid ihr bereit, euren Unglauben zu beenden? Seid ihr bereit, eine neue Wahrheit zu akzeptieren?  

Unsere Vorstellung vom Realen ist unvermeidlich durch die Wahrnehmung geprägt. Durch sensorische Inputs, die wir sehen, hören und fühlen, erleben wir unseren individuellen Eindruck von Wahrheit und Realität. Die Immersion ist ein Bewusstseinszustand, in dem das Bewusstsein des physischen Selbst transformiert wird, indem es von einer künstlichen Umgebung umgeben ist. Je größer die Aussetzung des Zweifels, desto größer ist der erreichte Grad der Selbstpräsenz. Bei der Schaffung gemeinschaftlicher immersiver Erfahrungen besteht die Möglichkeit, sich neue Sichtweisen der Realität vorzustellen, die durch unsere individuellen Sinne auch gemeinsam geteilt und erlebt werden können.   

In dieser Podiumsdiskussion werden Visionen und Erfahrungen gleichermaßen beleuchtet. Wohin steuern wir in Bezug auf VR-Erlebnisse, 3D-Sound und Fulldome Media? KünstlerInnen, MusikerInnen, ProgrammiererInnen und FestivalmacherInnen werden Perspektiven und Implikationen immersiver Erfahrungen verschiedener Formate diskutieren.

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.