Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

David Steinwender (at)

David Steinwender beschäftigt sich praktisch und wissenschaftlich mit gesellschaftlicher Transformation auf Gemeindeebene. Er war lange im Alternativreferat der ÖH Uni Graz für den Bereich Ökologie und Nachhaltigkeit zuständig, wirkte an zahlreichen Vernetzungsprozessen in Graz bzw. der Steiermark mit und ist Mitbegründer von Transition Graz.

Neben seiner Tätigkeit für das Forum Urbane Gärtnern (FUG) arbeitet er aktuell am Aufbau eines österreichischen Transition Networks, das bottom-up Nachhaltigkeitsinitiativen aus allen gesellschaftlichen Bereichen zusammenbringen soll. Er engagiert sich für Ernährungssouveränität in Graz wie auch als Teil der österreichweit aktiven Bewegung. Er denkt die Themen Commons und Ernährung mit anderen Themen der nachhaltigen Regionalentwicklung unter dem Gesichtspunkt der Relokalisierung zusammen.

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.