Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Griffin Boyce

Griffin Boyce ist Softwareentwickler und stellt sich des Öfteren für Anti-Zensur-Projekte zur Verfügung. Als Mitglied des Open Technology Institutes ist er Hacker im Rahmen des Commotion-Wireless-Projektes. Des Weiteren ist er engagierter Cryptocat-Entwickler und kümmert sich um Probleme mit der Tor-Bridge-Anwendung des Cupcake-Bridge-Projekts. Seine Arbeit wurde unter anderem in der Washington Post, auf Mashable und CNET vorgestellt. Boyces Forschungsarbeiten widmeten sich den Themen Kommunikation, Privatsphäre und Transgender-Gesundheit. Präsentationen machte er u.a. bei HOPE Number Nine, OHM (Observe.Hack.Make) und Arse Elektronika.

2013

Freitag, 25 Okt

Democratizing Networked Communication

17:00 - 19:00

Forum Stadtpark

2013

Sonntag, 27 Okt

Open Elevate! Care to Share!

10:00 - 17:00

Forum Stadtpark

2013

Freitag, 25 Okt

Democratizing Networked Communication

17:00 - 19:00

Forum Stadtpark

2013

Sonntag, 27 Okt

Open Elevate! Care to Share!

10:00 - 17:00

Forum Stadtpark

Griffin Boyce (us)

Information & Links

Interviews & Texte

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.