Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Kristina Bayer

Die Sozialwissenschaftlerin und Beraterin studierte in Berlin, Heidelberg und Sāo Paulo und promoviert derzeit an der Universität Kassel zum Thema "Beratung für Nachhaltiges Wirtschaften". Seit 1989 beteiligt sie sich regelmäßig an Projekten in Brasilien (Gewerkschaftliche Bildungsarbeit, Menschenrechtsarbeit), ab Mitte der 1990er-Jahre an verschiedenen selbstverwalteten Initiativen in Berlin (Umsonstladen, Interkultureller Garten Friedrichshain/Kreuzberg, Bildungsinitiative "Rückenwind" u.a.). 2005 war Bayer Delegierte am Weltsozialforum in Porto Alegre. 2007 gründete sie gemeinsam mit KollegInnen an der Universität Kassel den Verein zur Förderung der Solidarischen Ökonomie und das Regionale Nachhaltigkeitsforum Nordhessen. Dort ist sie derzeit als Beraterin für Solidarisches Wirtschaften tätig.
2009

Samstag, 24 Okt

Solidarische Ökonomie

11:15 - 13:15

Grazmuseum

2009

Samstag, 24 Okt

Weltwirtschaftskrise, Krise der Demokratie, Krise des Sozialen

14:00 - 16:00

Dom Im Berg

2009

Samstag, 24 Okt

Solidarische Ökonomie

11:15 - 13:15

Grazmuseum

2009

Samstag, 24 Okt

Weltwirtschaftskrise, Krise der Demokratie, Krise des Sozialen

14:00 - 16:00

Dom Im Berg

Kristina Bayer (de)

Information & Links

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.