Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Alexander Unzicker (de)

  • Zurück zur Übersicht

Freitag, 01 Mär 2019

Dr. Alexander Unzicker ist theoretischer Physiker, Jurist und Neurowissenschaftler. Bekannt wurde er durch sein wissenschaftskritisches Buch Vom Urknall zum Durchknall - die absurde Jagd nach der Weltformel, das als „Wissenschaftsbuch des Jahres“ ausgezeichnet wurde und 2013 in den USA unter dem Titel Bankrupting Physics erschein. In seiner Kolumne beim Magazin telepolis schreibt Unzicker über grundlegende Fragen der Physik, aber auch zu kontroversen gesellschaftlichen Themen wie zum Beispiel Manipulationen in der Wikipedia. Sein gesellschaftskritisches Buch Wenn man weiß, wo der Verstand ist, hat der Tag Struktur – Eine Anleitung zum Selberdenken in verrückten Zeiten erscheint im Frühjahr 2019 im Westend-Verlag.

  • Zurück zur Übersicht

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.